Home

Das KCG

Bildung

Gemeinschaft

Aktuelles

Anmeldung

Seite durchsuchen

christmas g9ef489a5e 1280

Liebe Schulgemeinschaft, liebe Mitglieder im Verein der Freunde des Königin-Charlotte-Gymnasiums,

zum Ende eines ereignisreichen Jahres möchten wir uns nochmals mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr zu Wort melden und dabei auch den Verein der Freunde in Erinnerung rufen. Wir freuen uns immer über neue Mitglieder und engagierte Freiwillige, die gemeinsam mit uns das Leben an unserer Schule nicht nur, aber auch für unsere eigenen Kinder bereichern:

WAS MACHT DER VEREIN DER FREUNDE?

Der Verein ist bekannt als Betreiber und Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Mensa, die seit über 10 Jahren an 4 Tagen in der Woche warme selbstgekochte Mahlzeiten für unsere Schulgemeinschaft anbietet. Anfang des Jahres waren die Mitarbeiter pandemiebedingt noch in Kurzarbeit und das Überleben der Mensa hing an einer kräftigen Unterstützung seitens der Stadt Stuttgart. Mittlerweile wird aber wieder kräftig gekocht und pro Tag werden derzeit etwa 200 Essen ausgegeben. Ein herzlicher Dank ergeht hierbei neben den festangestellten Mitarbeitern vor allem an die zahlreichen ehrenamtlichen „Kocheltern“, die das alles erst ermöglichen. Pro Tag sind hier üblicherweise bis zu vier Eltern im Einsatz. Um alle Beteiligten weiterhin zu entlasten, suchen wir aber ständig auch nach neuen Kocheltern. Melden Sie sich gerne bei uns!

Einen ganz herzlichen Dank möchten wir an dieser Stelle auch Silke Düll aussprechen, die die Arbeit von über hundert Kocheltern koordinierte und dafür sorgte, dass jeden Tag auch bei kurzfristigen Ausfällen genügend Eltern im Einsatz sind. Da ihre Tochter die Schule verlassen hat, beendet sie ihr ehrenamtliches Engagement zum Ende diesen Jahres. Herzlichen Dank, Silke!

Aber auch jenseits der Mensa hat sich rund um den Verein vieles bewegt. Das zurückliegende Jahr war geprägt von Abschieden und Neuanfängen:

Im Sommer haben wir feierlich unsere bisherige Rektorin Andrea Funke-Fuchs verabschiedet und uns für ihre Mitwirkung im Verein der Freunde gebührend bedankt und freuen uns nun auf die künftige Zusammenarbeit mit Herrn Benjamin Köhler, der unserem Verein beigetreten ist und bereit ist, sich ebenfalls wie schon seine Vorgängerin in unserem Vorstand zu engagieren. Seine Vorstandswahl wird in der nächsten Mitgliederversammlung anstehen. Ebenfalls verabschiedet haben wir unseren langjährigen Kassenwart Dr. Wolfgang Eismann, der über lange Jahre die Geschicke des Vereins begleitet und mitgeprägt hat. Insbesondere in den Ausnahmejahren der Corona-Pandemie ist es auch seinem Engagement zu verdanken, dass die Mensa in ihrer jetzigen Form weiterbetrieben werden konnte. Das Amt wurde im April nach intensiver Einarbeitung an Markus Bisanz übergeben. Ein letzter Abschied war der Tod unseres früheren Rektors Hans Bertsch im Januar dieses Jahres. Mit der Beteiligung an einer Todesanzeige in der Stuttgarter Zeitung haben wir als Verein sein langjähriges Engagement für das KCG und auch für unseren Verein gewürdigt.

KONKRET FÜR UNSERE KINDER

Ebenfalls waren viele Aktivitäten erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie im Jahr 2020 wieder möglich und andere Aktivitäten konnte traditionell weitergeführt werden:

  • Wir haben einen Ausflug der zehnten Klassen nach Straßburg ins Europa-Parlament durch einen signifikanten Kostenbeitrag ermöglichen können,
  • Wie jedes Jahr konnte wir auch dieses Jahr wieder die Maßnahmen zur Suchtprävention für die siebten Klassen finanzieren,
  • Im Oktober konnten wir erstmals seit langer Zeit wieder ein Schulfest der gesamten Schulgemeinschaft aus Eltern, Schülern und Lehrern mit organisieren und die Versorgung mit Essen und Getränken sicherstellen.
  • Traditionell unterstützten wir auch dieses Jahr wieder unsere Schulbücherei mit einem Frühjahrs- sowie einem Herbsteinkauf aktueller und ansprechender Titel. Besonderer Dank geht hier auch an die Leiterin der Schulbücherei Frau Haarbrücker-Graf, die sich um die Geschicke der Schülerbücherei kümmert und immer wieder eine großartige Vielfalt an Büchern auswählt.
  • Ebenso konnten wir auch in diesem Jahr wieder Haus- und Sozialpreise für herausragende Leistungen unserer Abiturientinnen und Abiturienten finanzieren.
  • Auch die Herausgabe des KCG-Schuljahresplaners wird durch einen erheblichen Zuschuss aus Vereinsmitteln ermöglicht.

NEUER GROßSPENDER

Einen neuen Großspender konnten wir aufgrund des Engagements von unserem Lehrer Herrn Herbst begrüßen: die Vector Stiftung, die Projekte in den Bereichen Forschung, Bildung und Soziales Engagement fördert, ermöglicht mit ihrem zweijährigen Programm „Mkid“ („Mathe kann ich doch!“) die Förderung von Schülerinnen und Schülern der sechsten Klassen, die Potenzial für Mathematik und Naturwissenschaften haben und es bislang eventuell noch nicht nutzen. „Ziel des Programms ist es, das MINT-Kompetenzerleben zu stärken und die Selbstwahrnehmung der Schüler:innen nachhaltig positiv zu verändern.“

DANKE – DANKE – DANKE – DANKE

Ganz herzlich bedanken wir uns bei allen Eltern und Schülern, die im Rahmen des zwei Jahre lang ausgesetzten und nun erstmals wieder stattgefundenem Möhringer Christkindlmarktes 2022 eine Spende an den Verein der Freunde in Höhe von 1.769,11 Euro erarbeitet haben. Wir schätzen dieses Engagement außerordentlich und freuen uns über die jährliche Unterstützung, die wir gemäß der Zweckbestimmung für die Suchtprävention der siebten Klassen einsetzen werden!

Herzlichen Dank an auch an großzügige Einzelspender, die unser Engagement im Verein auch in diesem Jahr wieder großzügig unterstützt haben.

Wie Sie an diesem Rückblick sehen, geschieht vieles im Verborgenen und trägt nachhaltig zu einer guten Schulgemeinschaft bei. All dies ist nur durch die Mitgliedschaft mehrerer hundert Eltern, SchülerInnen und LehrerInnen an dieser Schule möglich. Auch bei Ihnen möchten wir uns bei dieser Gelegenheit sehr herzlich bedanken. Wir freuen uns auch immer wieder über neue Mitglieder, denn erst ihre Mitgliedschaft ermöglicht viele unserer vielfältigen Aktivitäten für unsere Kinder! Wir möchten herzlich aufrufen und einladen, wenn Sie bislang noch kein Vereinsmitglied sind, dem Verein beizutreten und mit Ihrem jährlichen Mitgliedsbeitrag all unsere Aktivtäten weiterhin zu ermöglichen. Hier finden Sie den Mitgliedsantrag.

Wir sind uns ebenfalls bewusst, dass wir als Verein hier nur die finanziellen Mittel bereitstellen, um Aktivitäten zu ermöglichen. Für die Durchführung und damit einem maßgeblichen und signifikanten Beitrag zum Gelingen einer positiven und attraktiven Schulgemeinschaft sind natürlich an erster Stelle auch unsere Lehrerinnen und Lehrer zu nennen, die sich mit einem persönlichen Engagement weit jenseits der üblichen Aufgabenbeschreibung für unsere Kinder einsetzen. Dafür an dieser Stelle auch von Vereinsseite ein herzliches Dankeschön! Ihr Engagement wird wahrgenommen und wertgeschätzt!

Danke an all diejenigen, die das Interesse und die Zeit aufgebracht haben, unseren Jahresrückblick bis zu Ende zu lesen 😊. Wir wünschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage. Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut ins nächste Jahr, in dem wieder viele spannende Aktivitäten auf uns warten,

Mit freundlichen Grüßen,

Rocco Morena, Vorsitzender
Markus Bisanz, Kassenwart
Verein der Freunde des Königin-Charlotte Gymnasiums

s5 logo

Sigmaringer Str. 85
70567 Stuttgart
 
0711 / 216 - 33750
0711 / 216 - 33758 (Fax)
 
koenigin-charlotte-
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.